Ludwig Martin's Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder PDF

By Ludwig Martin

ISBN-10: 3662393328

ISBN-13: 9783662393321

ISBN-10: 3662403730

ISBN-13: 9783662403730

This scarce antiquarian booklet is a variety from Kessinger Publishing's Legacy Reprint sequence. because of its age, it could actually include imperfections resembling marks, notations, marginalia and wrong pages. simply because we think this paintings is culturally vital, we've made it on hand as a part of our dedication to maintaining, keeping, and selling the world's literature. Kessinger Publishing is where to discover thousands of infrequent and hard-to-find books with whatever of curiosity for everybody!

Show description

Read Online or Download Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder PDF

Similar german_13 books

Download e-book for iPad: Index der Krystallformen der Mineralien by Victor Goldschmidt

This publication was once initially released sooner than 1923, and represents a replica of an immense ancient paintings, preserving a similar layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to follow OCR (optical personality reputation) know-how to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't thoroughly safeguard the ancient personality of the unique artifact.

Download PDF by Paul Göldel: Bemessungstafeln für Eisenbetonkonstruktionen: Tafeln zur

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

New PDF release: Quantitative Analyse durch Elektrolyse

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder

Example text

Die Heimreise nach Europa anzuempfehlen, und siehe da, meine Patienten genasen dort trotz des rauhen nördlichen Klimas. - 49 - Der Verlauf der in Rede stehenden Lungenerkrankung war im Allgemeinen der folgende. Bei intermittirendem oder remittirendem Fieber klagten die Patienten Uber plötzlich aufgetretene starke Schmerzen in der linken Seite (alle Fälle fingen links an) und quälenden Hustenreiz bei sonst ganz negativem Befunde, etwa eine mehr oder minder grosse Schwellung der Milz ausgenommen.

Hiemit gelange ich nun zu dem viel bestrittenen An tagonismus zwischen Tuberculose und Malaria und muss entsprechend meinen vorstehenden Ausführungen entschieden dafür eintreten, dass in Deli ein scharfer, örtlicher Antagonismus zu Gunsten der Malaria besteht. Dieses auch anderwärts unter den Tropen sowie modificirt auch in den Malaria-Gebieten der gemässigten Zone beobachtete Verhältniss ist nun nicht so aufzufassen, als ob eine bestehende Malaria-Infection Immunität gegen Tuberculose gewähre und umgekehrt, sondern es müssen an gewissen, nicht aber an allen Oertlichkeiten, an welchen Malaria herrscht, sich klimatische Verhältnisse vorfinden, welche entweder der Entwickelung des Tuberkel-Bacillus oder doch wenigstens dessen Einwanderung in den menschlichen Organismus feindlich gegenüberstehen.

54 achtung ist die, dass durch lange Zeit ein gewisser, nicht zu hoher Grad von Alkoholgenuss eine Art von Immunität gegen MalariaErkrankungen verleihe. Die Betreffenden sprechen dann mit Vergnügen und Behagen davon, dass es kein besseres Mittel gäbe, um gesund zu bleiben, als einige Flaschen Bier täglich, einen oder mehrere Bittere vor jeder Mahlzeit und einen starken Grog oder Cognac mit Soda als Schlaftrunk u. s. f. Dabei treiben sie es wirklich mit scheinbarem Erfolge längere Zeit, bis schliesslich eine schwere Erkrankung die allerungünstigste Prognose setzt, nicht bloss bezüglich ihres weiteren dortigen Aufenthaltes sondern auch bezüglich ihres Lebens.

Download PDF sample

Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder by Ludwig Martin


by James
4.5

Rated 4.49 of 5 – based on 37 votes